Mediothek

Über uns

  • Ab 2008 wurde im alten Schulgebäude wieder eine „Bücherei“ ins Leben gerufen. Mit rund 1000 Büchern in einen kleinen Raum war es sehr schnell zu eng.
  • Deshalb sollte mit dem Schulneubau in 2012 aus der kleinen Bücherei eine große Mediothek entstehen. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Sponsoren halfen auf vielfältige Weise mit, die neue Mediothek zu realisieren.
  • Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei allen Spendern für das große Engagement herzlich bedanken.
  • Durch die ehrenamtliche Mitarbeit von Eltern kann die Mediothek täglich viele Stunden geöffnet sein. Den Schülerinnen und Schülern soll ein vielfältiges Medienangebot und eine angenehme Umgebung zum Arbeiten und Lesen zur Verfügung gestellt werden. Dabei ist auch Ihre Unterstützung weiterhin sehr willkommen.
  • Über eine Spende hinaus können Sie auch Buchpatenschaften erwerben. Welche Bücher für unsere Mediothek gerade besonders interessant sind, erfahren Sie von unserem Team in der Mediothek. Setzen Sie sich also gern mit uns in Verbindung, denn jede Spende trägt dazu bei, allen Schülerinnen und Schülern ein attraktives Medienangebot bieten zu können.

Ausleihe

  • Zur Ausleihe stehen folgende Medien zur Verfügung: Kinder- u. Jugendliteratur, Literatur für junge Erwachsene, Sachliteratur, Nachschlagewerke, Schulbücher und Lernhilfen, DVDs, Musik-CDs, Hörbücher, Zeitschriften und fremdsprachige Medien.
  • Der Bestand wird regelmäßig erweitert.
  • Die normale Leihfrist beträgt zwei Wochen, DVDs können für eine Woche entliehen werden. Die Ausleihe ist kostenlos.
  • Bei Bedarf kann die Leihfrist verlängert werden.
  • Vorbestellung entliehener Medien (außer DVDs) ist möglich.

OPAC (Online-Katalog unserer Mediothek)

  • Hier können Sie im Web OPAC des GaK online in unserem Katalog stöbern.
  • Die Recherche nach Medien kann nach unterschiedlichen Kriterien erfolgen. Zu jedem Medium wird angezeigt, ob es verfügbar ist.
  • Vorbestellungen von noch entliehenen Medien  und Verlängerungen können über das Nutzerkonto erfolgen. Achtung: DVDs können weder vorbestellt noch verlängert werden!!
  • Erforderlich für das Nutzerkonto sind die Nutzernummer sowie das Geburtsdatum als Passwort.

Die Nutzernummer befindet sich aufgedruckt auf dem Schülerausweis beim Hinweis „Mediothek“. Die Nummer muss 8-stellig eingegeben werden. Kürzeren Nummern muss eine entsprechende Anzahl Nullen voran gestellt werden.

Bsp: Mediothek 12345       Eingabe OPAC: 00012345

Arbeits- und Lernzentrum

  • Durch einen Kooperationsvertag stehen wir in enger Verbindung mit der Stadtbücherei Buchholz. Ab der 5. Klasse lernen unsere SchülerInnen, sich auch in größeren Bibliotheken zurechtzufinden, und diese gezielt zur Recherche zu nutzen – selbstverständlich aber auch zum Stöbern nach neuen Lieblingsbüchern!
  • In der Mediothek stehen  nicht nur Bücher und AV-Medien sondern auch ab sofort sechs Internet- und Multimedia-Arbeitsplätze zur Verfügung.
  • Durch ein ansprechendes Ambiente und eine ruhige Arbeitsatmosphäre bietet sie den SchülerInnen die Möglichkeit, einzeln oder in Gruppen die für die schulischen Zwecke relevanten Informationen in der Mediothek zu er- und zu verarbeiten.
  • Die Mediothek dient dabei nicht als Klassenzimmerersatz sondern als Erlebnis-, Arbeits- und Kommunikationsort, der andere Arten des Unterrichts möglich macht und dazu beiträgt, die Schülerinnen und Schüler im Umgang mit Büchern und Medien fit zu machen.
  • Ein weiteres Angebot ist die Einführung in die Benutzung der Mediothek, sei es in Form kleiner Führungen oder im breiter angelegten Mediotheksunterricht, bei dem die Schülerinnen und Schüler lernen, wie man sich Informationen zu bestimmten Themen verschafft und diese dann z.B. für Referate und Präsentationen verarbeitet. Hier arbeiten Mediotheksteam, Lehrkräfte sowie auch die BibliothekarInnen der Stadtbücherei eng zusammen.
  • In Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule finden in der Mediothek im Laufe eines Schuljahres neben zahlreichen Unterrichtsprojekten auch Veranstaltungen für einzelne Klassenstufen statt.

Neue Medien

Um unseren Medienbestand zu erweitern und aktuell zu erhalten, schaffen wir möglichst zweimal im Jahr eine größere Menge Medien für unterschiedliche Altersstufen an. Neben Kinder- und Jugendbüchern, Belletristik und Sachbüchern gehören dazu auch Hörbücher, Hörspiele, DVDs, fremdsprachliche Bücher und Lernhilfen. Welche Medien neu sind, kann man im OPAC (dem Internetkatalog unserer Mediothek) nachlesen. Dazu bitte als Such-Stichwort „Neuerwerbung” eingeben.

Unser Dank gilt allen Spendern, die mit ihren Geld- oder Sachspenden auch zur Erweiterung unseres Bestandes beitragen. Ebenso bedanken wir uns beim Schulverein für die Unterstützung in den letzten Jahren.

Ein paar Zahlen aus der Mediothek

Unser Bestand wird regelmäßig erweitert. Zurzeit können wir mehr als 7.000 Medien zur Ausleihe anbieten. Darunter sind ca.

• 2.100 Bücher für Kinder, Teens und junge Erwachsene
• 3.000 Sachbücher, Schulbücher und Lernhilfen
• 150 Comics, Mangas und Graphic Novels
• 400 fremdsprachige Bücher
• 550 DVDs
• 150 Hörspiele und Hörbücher
• 600 Zeitschriften (z. B. National Geographic, APuZ, Spektrum der Wissenschaft, GEOlino, Dein Spiegel, Spiegel Geschichte, GEO-Epoche, Das Parlament u. v. a.)

… und Musik-CDs, Nachschlagewerke, Literatur, Seminarfacharbeiten und anderes.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
9:00 – 14:00 Uhr
Freitag:
9:00 – 12:00 Uhr

Kontakt

Telefon:
04181 29989-35
E-Mail:
mediothek.gak@gmail.com

Ansprechpartner

Frau B. Niemeyer-Häken (Mediotheksteam)

Frau S. Köbke  (Koordinatorin)