Engagement

Frühstück-Teams

Ohne engagierte Eltern geht es nicht! Möchten auch Sie uns in einem netten Team alle 5-6 Wochen unterstützen? Nach dem Abitur, aber auch durch Umzug oder andere persönliche Umstände verlieren wir jedes Jahr einen Teil unserer HelferInnen.
Je größer die Anzahl der Helferinnen und Helfer ist (bei uns engagieren sich auch Väter!), desto großzügiger ist der Rhythmus im Dienstplan. Als Mitglied eines Frühstücks-Teams sind Sie immer mit einem Ohr nahe am Schulgeschehen, haben Kontakt zu Mitschülern Ihrer Kinder und zu den Lehrern.

Wir planen immer von den Herbstferien bis zu den nächsten Herbstferien, jedoch benötigen wir auch während des laufenden Schuljahres immer wieder zwischendurch Unterstützung. Die Zubereitung findet in Teams von 4 – 5 Personen in der neuen Schulküche statt.
Den Einkauf organisieren die Teams individuell, wobei gewisse Preisvorgaben eingehalten werden müssen. Dazu gibt es entsprechende Einkaufslisten und viele Informationen. Die Brötchen werden geliefert. Etwaige Überschüsse werden in Projekte investiert, die allen Schülern zu Gute kommen. Neue freiwillige Helfer werden gründlich in die ehrenamtliche Tätigkeit eingewiesen.

Aufgaben
Belegen von frischen Brötchen und Verkauf in den Pausen bzw. in den Freistunden.

Zeitaufwand
Ein Vormittag von ca. 8.00 – 12.00 Uhr alle 5 Wochen (also ca. 6-8 Mal im Jahr). Wochentag und Team können individuell abgesprochen werden

Kontakt
Bei Interesse bitte telefonisch oder per E-Mail melden:
Kerstin Gehring
Tel.: 01703374336
E-Mail: Fruehstueck-Kattenberge@web.de oder über das Schulsekretariat

Annähernd 120 Mütter und Väter sind in 25 Teams aktiv. Damit gibt es für jeden Wochentag 5 Gruppen, die abwechselnd tätig sind. Unter Berücksichtigung von Ferien und Feiertagen hat man also ca. 6-8 Mal in Jahr Frühstücksdienst. Terminpläne werden langfristig erstellt und sogar Schichtdienste können berücksichtigt werden.

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern täglich in den beiden großen Pausen, sowie in den Freistunden, frische belegte Brötchen zum Selbstkostenpreis an. Obst und Gemüse wird zum Knabbern kostenfrei bereitgestellt.

Täglich werden angeboten:

  • Ca. 400 Brötchen-Hälften belegt mit Wurst, Käse, Quark u.a.m.
  • bäckerfrische Rosinen- und Milchbrötchen,
  • Käsesofties und Laugenbrötchen

Einige Teams haben ihre eigenen Spezialitäten, die jahreszeitlich variieren können, wie Pizza- oder Kräuterbrötchen, Brezel, Quarkspeisen und Obstspieße.

Etwaige Überschüsse werden in Projekte investiert, die allen Schülern zu Gute kommen.
So konnten wir im vergangenen Schuljahr z.B. die Anschaffung von neuen Notebooks sowie die Ausstattung der Oberstufenräume unterstützen.

Mediotheks-Team

Die ehrenamtliche Mitarbeit in der Mediothek ist vielfältig und alle Tätigkeiten sind schnell erlernbar. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Wochentag und Dauer der Mitarbeit können individuell abgesprochen werden. Die Mediothek ist täglich geöffnet und jedes Tagesteam besteht aus mindestens 2 Mitarbeitern.
Zum nächsten Schuljahresbeginn (Sommer 2019) suchen wir dringend neue Mitarbeiter/Innen, da einige Teammitglieder die Schule verlassen werden.